Startseite / News / Weblog von qmax / Estrich und Dämmungs Erneuerung nach Leitungswasserschaden

Estrich und Dämmungs Erneuerung nach Leitungswasserschaden

Estrich und Dämmungs Erneuerung nach Leitungswasserschaden

Nach einem Leitungswasserschaden der über Monate latent geblieben war, musste der komplette Estrich auf Dämmung ausgebaut werden.
Nach erfolgter technischer Trocknung wurde eine neue Dämmung eingebaut und darauf dann ein neuer Estrich.
Dieser wurde flächig abgedichtet, im Randfugen Bereich durch elastische Dichtungsbänder.
Darauf wurden Steinzeug Fliesen verlegt mit einer elastischen Randfugen Versiegelung.